Identität Schizophrenie, sind Schizophrene alles Massenmörder und gewalttätig

Mit 20 akzeptieren dass man Schizophrene ist? Eltern die so Dinge wie "Du bist Krank" oder "Du brauchst Hilfe" sagen, das ist doch eine Beleidignung für einen 20 Jährigen. Man soll so ein Amokläufer und Mörder sein wovon das TV und die Presse immer berichtet? z.B. die Serie "Criminal Minds" wo gefühlt in jeder 3. Folge der Mörder ein Schizophrener ist? Aber 90% der Schizophrenen völlig lieb und harmlos sind und nur sind 10% gewalttätig. Wegen dem Sensationsjournalismus kommen aber häufig nur die 10% gewalttätigen Schizophrenen in der Presse vor.
Neues Thema
In diesem Forum gibt es keine Themen oder Beiträge.

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.