Studienteilnehmer Gesucht "Cannabiskonsum"

Diskussion darüber welche Themen hier noch aufgelistet werden sollten
Antworten
StudieZH
Beiträge: 1
Registriert: Mo Jan 07, 2019 8:57 am

Studienteilnehmer Gesucht "Cannabiskonsum"

Beitrag von StudieZH » Mo Jan 07, 2019 9:25 am

Guten Tag,

im Auftrag vom BAG führen wir vom ISGF zurzeit eine Studie zu «rekreativen und/oder medizinischen Beweggründen für Cannabiskonsum» durch. Ultimatives langfristiges Ziel soll eine Kostensenkung von medizinisch benutztem Cannabis sowie die Eliminierung administrativer Hürden sein.
Zu diesem Zweck suchen wir noch Personen, welche eine ärztliche Diagnose "Schizophrenie" erhalten haben und die Krankheitssymptome mit selbst beschafftem Cannabis oder legal erhältlichen CBD-Produkten behandeln und an einer Studienteilnahme interessiert sind. Die Datenerhebung erfolgt in Form von halbstrukturierten Telefoninterviews, welche maximal 20 Minuten dauern.
Über Ihr Interesse würde ich mich sehr freuen. Bitte kontaktieren Sie mich am einfachsten via email: andrea.burri@isgf.uzh.ch oder Telefon: 0041767768294
Ich freu mich auf Ihre Rückmeldung,
Andrea Burri

marc
Site Admin
Beiträge: 6
Registriert: Di Nov 27, 2018 4:32 am

Re: Studienteilnehmer Gesucht "Cannabiskonsum"

Beitrag von marc » Mo Jan 07, 2019 9:39 am

Hallo

ich hab die Diagnose Schizophrenie und mal ganz kurz CBD konsumiert was mir aber nicht wirklich geholfen hat sondern die Situation eher verschlimmert hat. Sucht ihr auch solche Leute oder sind nur die die mit CBD Erfolg haben gesucht?

Gruss
Marc Landolt

Antworten